Damit das keramische Endprodukt keine Materialunterschiede zum Ziegelsortiment aufweist, verwenden wir kundeneigenen Ton, den wir vor der Produktion aufbereiten.